Archiv für den Monat Februar 2014

21.02. DJ/Auflegerei bei HOT TOPIC die zweite im SCHWUZ

Die Premiere war superdufte und jetzt geht die Hot Topic in die zweite Runde!
Auf unserem Floor diesmal als extraspecialguest: Katie Conxita, außerdem spielen Noblesse Oblige live und zu meiner großen Freude gibt es einen Silver Future versus The Club Dance Floor!
Kommt tanzen! Das wir toll!

LCavaliero Schwuz Hot Topic

Die Veranstalter_innen:
Rock, QueerPop & Live Sound
presented by Michael von Fischbach

Rockmusik: marsmaedchen & trust.the.girl

QueerPop: Viola, LCavaliero, Svetlana Pall Mall & Katie Conxita

SilverFuture vs. The Club-Floor – Meet the queer bars of Neukölln!:

Tina Pornflakes & Lolli und Pop vs. Wild Hair

Live-Act: Noblesse Oblige
Eintritt: 5 Euro bis 0:00 Uhr, danach 7 Euro + 1 Soli-Euro für die LGBTI*-Hilfe Russland

Was für eine tolle Premiere!!! Danke!!!!

Der dritte Freitag im Monat bietet jedes Mal eine Bühne für einen Live-Act zur Unterstützung der queeren Szene Berlins. Diesmal: Noblesse Oblige!
Gitarrenlastig wird es auf dem Rockmusik-Floor – egal ob laut oder leise, verzerrt oder mit elektronischen Einflüssen. Neu ist der QueerPop-Floor mit Popmusik aus allen Stilrichtungen – gestaltet von den neuen Resident-DJs Viola, LCavaliero, Svetlana Pall Mall und Jose Vigers. Im Salon werden wir verstärkt mit anderen Partys und Labels aus der vitalen Berliner Subkultur zusammen arbeiten und immer wieder neue Kooperationen präsentieren. Im Februar freuen wir uns auf DJ-Sets vom SilverFuture und The Club, die beiden queeren Bars in unserer Neuköllner Nachbarschaft!

***
Unser Hot Topic im Februar:
Seit Jahren nimmt die Diskriminierung von LGBTI* in der Russischen Föderation stark zu und wird durch die aktuelle Gesetzgebung weiter vorangetrieben. Die internationale Politik zeigt sich handlungsunwillig und schaut zu, wenn im größten Land der Erde Menschenrechte mit Füßen getreten werden. Das SchwuZ und das Schwule Museum mobilisieren im Februar – parallel zu den in Sotschi stattfindenden Olympischen Winterspielen – die Kräfte und informieren in einer Podiumsdiskussion mit Volker Beck (Die Grünen), Kirsten Witte-Abe (Deutscher Olympischer Sportbund), Alexey Gorin (Side by Side Film Festival St. Petersburg), Klaus Lederer (Die Linke), Regina Elsner (Quarteera e.V.) und Tanja Walter-Ahrens (Ex-Nationalspielerin) über die sich verschlechternden Verhältnisse in Russland, moderiert von Halina Bendkowski.
Mehr Infos:
https://www.facebook.com/events/1416755831903027/
+++++
Bei jeder SchwuZ-Party im Februar werden über den Eintritt (1 Soli-Euro pro Gast) und über den Getränkeverkauf umfangreich Spenden für russische LGBTI*-Aktivist*innen gesammelt. Mehr Infos auf http://www.schwuz.de!

SchwuZ

Advertisements